Beste Arbeitsbedingungen = beste Arbeitsleistung

Als Familienunternehmen nehmen wir die Belange unserer „Familienmitglieder“ sehr ernst: Wir möchten, dass alle Mitarbeiter*innen zufrieden sind und sich bei uns wohl fühlen.

Flache Hierarchien: „Der Star ist die Mannschaft“
Wir pflegen flache Hierarchien und ein offenes, kommunikatives und teamorientiertes Arbeitsumfeld. Jeder Mitarbeiter darf und soll auch in anderen Bereichen mitarbeiten und unterstützen.

Familie und Beruf: Work-Life-Balance kein Fremdwort mehr
Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist wünschenswert aber nicht immer einfach umzusetzen. Wir unterstützen Mütter und Väter mit flexiblen Teilzeitmodellen sowohl bei der Betreuung von Kindern als auch bei der Pflege von Angehörigen. In geeigneten Bereichen haben wir auch das Arbeiten vom Home-Office aus eingerichtet.

Weiterbildung: man lernt nie aus
Die Weiterbildung unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Deshalb fördern wir laufende interne Schulungen, außerbetriebliche Seminare oder sonstige Fortbildungsmöglichkeiten.

Verantwortung für andere

Auf der einen Seite leben Menschen im Überfluss und auf der anderen am Existenzminimum. Schon vor unserer Haustür gibt es solche krassen Gegensätze. Wir unterstützen Projekte und Organisationen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Menschen in Not und Krankheit zu helfen.

Vareler Tafel: feinster Fisch auf den Tisch

Abgepackte Produkte aus unserem Hause, die untergewichtig als „B-Ware“ nicht den Qualitätsstandards unserer Kunden entsprechen oder aus Überproduktion stammen, spenden wir der Vareler Tafel. Die Tafel in unserem Nachbarort wurde 2005 unter der Trägerschaft der Ev.-luth. Kirchengemeinde Varel gegründet.

https://www.ev-kirche-varel.de/diakonisches/vareler-tafel.html

Patenschaft: Bildung schafft Perspektiven
Seit vielen Jahren unterstützen wir die Schul- und Ausbildung eines Patenkindes in Afrika.

Die Tafeln

Azubis als Nach­haltig­keits­botschafter

Das Übernehmen sozialer Verantwortung gehört für unsere Azubis zum Lehrplan.
Jedes Jahr erarbeiten sie Projekte zu diesem Thema. Aktuell unterstützen wir den
Verein „Schlüsselblume e.V.“:

Schlüsselblume e.V. ist eine Informations-und Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt
an Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Wilhelmshaven.
Ziel des Vereins ist es, die Hilflosigkeit und die Sprachlosigkeit zu beenden, von der sowohl das missbrauchte Kind als auch Personen, die ihm helfen wollen, betroffen sind.“

Schwerpunkte der Arbeit der Schlüsselblume sind die Beratung von Betroffenen und Helfern von Betroffenen sowie die Prävention in Form von Schulprojekten mit Schülern oder von Vorträgen und Seminaren mit Menschen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. 

https://schluesselblume.net

Genuss schenken und Gutes tun
Die Azubis haben in Absprache mit den Abteilungsleitern Versand, Vertrieb und Marketing vier Präsentkörbe mit unseren Räucherfischprodukten zusammengestellt. In unserem Werksverkauf werden diese angeboten, wobei ein Teil des Erlöses an Schlüsselblume e.V. gespendet wird. Zusätzlich wurde fleißig die Werbetrommel gerührt, die ortsansässige Presse informiert sowie im Werksverkauf Infos ausgehängt, das Verkaufspersonal geschult und eine Sammelspardose aufgestellt. 

Ein großes Projekt für unsere Azubis! Von unseren Kunden wird es gut angenommen, und viele weitere Aktionstage, z.B. Verkostungen sind in Planung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
OK